Deutsch | English | Español | Italiano | Polska
Cerdanyola- BarcelonaPartner
 

Europäische Union

CONCERTO is
co-funded by the EC

Europäische Union

POLYCITY is a project of the CONCERTO initiative co-funded by the EC within the FP6

Partner

Institut Cerdà (IC)Fundació Privada

Das Institut Cerdà ist eine unabhängige, neutrale, private Non-profit-Stiftung, die in Zusammenarbeit mit öffentlichen und privaten Einrichtungen innovative Projekte und Initiativen entwickelt. Das IC wird an Demonstrationsprojekten aus der Sicht der Nachfrage arbeiten. Es bewertet den Energieverbrauch und kümmert sich um die technischen Komponenten der Erlasse zur Öko-Bauweise. Es wird sich auch an der Analyse der Durchführbarkeit von Biomasseprojekten beteiligen, die zu den Aktivitäten Angebotsseite gehört.

Centre d'Innovació Tecnològica en Revalorització Energètica i Refrigeració, Universitat Rovira i Virgili (CREVER/URV)

CREVER als Teil der Universität Rovira I Virgili von Tarragona ist das Kompetenzzentrum für technologische Innovationen bei Wärmepumpen und Kühltechnik. Aufgaben und Ziele von CREVER konzentrieren sich auf das Gebiet der Entwicklung fortgeschrittener Energieumwandlungstechnologien, in Zusammenarbeit mit Partnern aus Industrie und öffentlichem Sektor. CREVER spielt eine wichtige Rolle bei Innovationen und bei der Abstimmung von Angebot und Nachfrage.

Institut Català d Energìa (ICAEN)

Das selbständige Institut ICAEN wird dem Ministerium für Industrie, Handel und Tourismus von Katalonien zugeordnet. ICAEN wurde gegründet, um innovative Projekte des Industrie- und des Dienstleistungssektors sowie in Transportfragen zu fördern. Das ICAEN verfolgt Ziele in fünf Bereichen: Förderung der Energieeffizienz und der rationalen Energieverwendung, Förderung der Forschung und Entwicklung im Bereich der Energietechnologien, Förderung der Ausbildung von Fachleuten auf dem Gebiet der Energie, vorbereitende Studien und Anträge für Energiegesetze und internationale Kooperation.

Departament de Medi Ambient i Habitatge, Generalitat de Catalunya (DMAH)

DMAH ist das Umweltministerium der Region Katalonien. Es spielt eine wichtige Rolle bei innovativen Einrichtungen. DMAH wird zusammen mit dem Institut Cerdà die ökologische Wertigkeit entwickeln. DMAH arbeitet an der Replizierbarkeit für neue Planungsprojekte, an sozioökonomischen und technologischen Analysen der Risikobereitschaft sowie an Verbreitungsstrategien.

Concorci Urbanistic del Centre Direccional de Cerdanyola del Vallès (ConsCd)

Das Ministerium Territorial I Obres Pbliques wird vom CONSORCI URBANISTIC DEL CENTRE DIRECCIONAL De CERDANYOLA DEL VALLÈS vertreten. Das Konsortium ist ein öffentliches Gremium, das sich aus der Stadtverwaltung von Cerdanyola del Vallès und dem Institut INCASOL zusammensetzt. Es ist zum Einen für die Durchführung der Stadtentwicklung und des gegenwärtigen Projektes verantwortlich. Zum Anderen bietet es ein innovatives, nachhaltiges und sehr effizientes System, um das Gebiet mit Energie zu versorgen und diese auch zu verwalten.

bild
Das Synchotron-Gebäude